Start ins Frühjahr mit einer Teekur

Diese Teekur zur Blutreinigung nach Grappendorf möchte ich euch ans Herz legen:

Rp.

Brennesselblätter 10 g

Birkenblätter 10 g

Löwenzahnblätter 10 g (ich habe Weißdorn genommen!)

Ringelblumenblätter 5 g

Pfefferminzblätter 5 g

M.f.spec.  D.S.

1/2 bis 1 Teelöffel pro Tasse, mit kochendem Wasser übergießen und 5 -10 Min ziehen lassen. Einschleichende Therapie: Mit 1 Tasse täglich beginnen, langsam auf 3 Tassen täglich steigern. Die Kur dauert 4 – 6 Wochen und dann wieder „ausschleichen“.

Meine persönliche Erfahrung: Mir hat dieser Tee geschmeckt, allerdings habe ich nur 1 – 2 Tassen täglich getrunken. Und da ich mich nicht zwingen möchte, habe ich es dabei belassen und ungefähr 3 Wochen diese Kur gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.