Brennessel – Wasser / Wildkraut-Detox

Im letzten Beitrag habe ich euch die Brennessel kurz vorgestellt, ein sehr wichtiges Wildkraut. Meine Brennesselpflanze ist im letzten Jahr einfach so in einem großen Blumentopf erschienen. Und ich habe sie wachsen lassen. In diesem Jahr ist die Pflanze wieder gekommen, Brennessel ist ja eine mehrjährige Pflanze. Im Winter habe ich fast jeden Abend Ingwer-Kurkuma-Tee getrunken, im Frühjahr ein paar Wochen Blutreinigungstee und jetzt…

Brennessel – Wasser

3 Zweige Brennessel

1 Zitrone in Spalten geschnitten

je nach Geschmack Minze oder Zitronenmelisse

Alles in eine Kanne oder Flasche geben, mit Wasser auffüllen und über den Tag verteilt trinken. Wenn es sehr heiß ist, kannst du einfach ein paar Eiswürfel dazu geben. So einfach habt ihr euer Detox-Wasser gemischt. Wundert euch nicht, wenn ihr öfter mal auf Toilette müsst, Brennessel wirkt stark entwässernd und reinigend. Und nebenbei schmeckt e sehr lecker!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.