Schlagwort: Birke

Birken – Peeling

Das Buch „mein Stadtkräuter Buch“ von Ursula Stratmann habe ich kürzlich entdeckt und direkt verschlungen. Es ist kein Bestimmungsbuch im klassischen Sinne. Die Autorin beschreibt sehr kurzweilig wie sie durch die Stadt geht und alle essbaren Pflanzen genießt. Sie geht sehr pragmatisch an die Wildkräutersuche heran, das hat mir sehr gut gefallen und mich öfter zum Schmunzeln gebracht. Wirklich sehr empfehlenswertes.

Gestern habe ich aus diesem Buch das Rezept für das Peeling mit Birkenblätter ausprobiert, das möchte ich mit euch teilen.

Weiterlesen

Start ins Frühjahr mit einer Teekur

Diese Teekur zur Blutreinigung nach Grappendorf möchte ich euch ans Herz legen:

Rp.

Brennesselblätter 10 g

Birkenblätter 10 g

Löwenzahnblätter 10 g (ich habe Weißdorn genommen!)

Ringelblumenblätter 5 g

Pfefferminzblätter 5 g

M.f.spec.  D.S.

1/2 bis 1 Teelöffel pro Tasse, mit kochendem Wasser übergießen und 5 -10 Min ziehen lassen. Einschleichende Therapie: Mit 1 Tasse täglich beginnen, langsam auf 3 Tassen täglich steigern. Die Kur dauert 4 – 6 Wochen und dann wieder „ausschleichen“.

Meine persönliche Erfahrung: Mir hat dieser Tee geschmeckt, allerdings habe ich nur 1 – 2 Tassen täglich getrunken. Und da ich mich nicht zwingen möchte, habe ich es dabei belassen und ungefähr 3 Wochen diese Kur gemacht.